Kohlenkirche - Zechenhaus: Benzolfabrik

Kohlenkirche, Zechenhaus, Benzolfabrik

Die Benzolfabrik auf dem Gelände des Georgschachtes. - Stand: April 2019

Die Benzolfabrik am Georgschacht

Die Benzolfabrik wurde im Jahr 1914 erbaut. Aus dem Kokereigas wurde Benzol gewonnen. Das Benzol wurde als Motorentreibstoff, sowie für chemische Produkte, wie zum Beispiel Farbe verwendet.

Auch diese Fabrik wurde in einem wunderschönen Baustil erbaut und erinnert von außen eher an eine Villa.

Die Benzolfabrik steht noch immer auf dem ehemaligen Betriebsgelände des Georgschachtes.